Fremdenverkehrsverein Saalfeld e.V.

Am Sperberhölzchen 34
07318 Saalfeld

Telefon: 03671-52 73 73

www.saalfeld-urlaub.de
info@saalfeld-urlaub.de

Burg Greifenstein

Burg GreifensteinHoch über dem Luftkurort Bad Blankenburg - am Eingang zum romantischen Schwarzatal - liegt die Burg Greifenstein, 1208 erstmals urkundlich erwähnt. Sie war eine der größten deutschen Feudalburgen, Stammsitz der Grafen und Fürsten von Schwarzburg und Wiege des deutschen Kaisers Günter XXI (1349 gewählt). Beeindruckend ist die flächenmäßige Größe der aus dem Buchenwald herausragenden Burganlage.
Vom Bergfried erschließt sich dem Besucher ein phantastischer Blick auf die Stadt und die gegenüberliegenden Berge. Das kleine Burgmuseum zeigt eine Ausstellung zur Burggeschichte. Es finden Führungen statt, die auf Wunsch für Gruppen auch außerhalb der festgelegten Zeiten organisiert werden. Öffnungszeiten analog derer der Burgschänke.

Unsere Spezialitäten:
- historisches Trauzimmer für standesamtliche Trauungen
- ritterliche Tafelrunden
- Burgfeste und herkömmliche Gastronomie

Öffnungszeiten und weitere Informationen:           

Burgschänke                                                                                                                                               Tel.: 03 67 41 - 25 88   /  www.burg-greifenstein.de    

Auf dem Burggelände befindet sich auch ein Adler- und Falknerhof mit regelmäßigen Flugvorführungen.  Einzelheiten hierzu unter:         

Adler- & Falknerhof                                                                                                                             Tel. 036741 - 469579   /   www.adler-falknerhof-burggreifenstein.de


vorheriger Eintrag nächster Eintrag
Altvaterturm auf dem Wetzstein Zum Index Erlebniswelt Saalfelder Feengrotten